English pages Deutsche Seiten

Wir bieten 2 Reisen nach Lettland in 2020 an. Für alle die Tango und Natur-Kultur Reise interessiert sind organisieren wir eine 10 Tägige Rundreise in der Region Latgale. Und für Yoga intressierte  bieten wir ein 7 Tägiges Yoga Erlebnis Camp an der Ostsee in Lettland. Auch nicht Tänzer oder nicht Tango/Yoga Lovers sind herzlich willkommen. Wir haben immer einen Plan B.

Interesse? Melde Dich an: info@yoga-tango.com oder Tel: 0172-3203216

Yoga Erlebnis mit Ginta & Iris in Lettland

von 17.-24. Juli 2020

Natur erleben auf jeder Ebene. Rückzug in die Natur. Energie im Einklang.

Wohnen in gemütlichen Gästehaus direkt am Meer* Vollpension* Vegetarisch/Vegane Ernährung* Yoga, Pranayama und Meditation* Mantra singen Wandern am Meer und im Wald* Schwimmen und Sauna* Zeit für Entspannung Auf Wünsch individuelle Stunden für Yoga und Tango Argentino* Lettische Kultur kennenlernen* Eigene Anreise* Transfer Flughafen Riga*  Reisegruppengröße ist festgelegt auf maximal 12 Personen

Leitung

Iris - Ausgebildete Yoga Lehrerin und   Reiseleiterin für Yoga und Wanderreisen. Liebt Natur un Tiere. Bringt alle und alles zum Lächeln. Deutsche. Bio lesen... www.yoga-jetzt.eu  

Ginta - Ausgebildete Yoga und Tango Lehrerin. Lettin. Liebt Bewegung und Erfüllung in Harmonie. Liebt und zeigt mit Freude ihre Heimat. Bio lesen...

           

   Reiseprogramm         

   Unterbringung

   Leistungen

   Termine und Preise

 

 

  Mehr Information & Anmeldung:

info@yoga- tango.com oder Tel: 04635-292382

 

 

Yoga-Tango Rundreise mit Ginta & Jürgen in Lettland,

Region Latgale (Lettgalle) von 3.- 13. Juli, 2020 

(P.S. for English version please ask by sending e-mail: info@yoga-tango.com)

Natur und Kultur Reise in Lettland - tanzen (4 x Tango am Abend ), meditieren (4 x Yoga am Morgen), interessante Reiseführungen. Wir laden Euch herzlich ein zu einer Reise durch die Region Latgale von Lettland. Mit einem PKW durchqueren wir ungefähr 800 km der ostlichen Region.

Karte von geplannte Rundreise in Lettgallen

Latgale nennt man "das Land der blauen Seen". In dem Gebiet zwischen Aglona, Krāslava und Ezernieki konzentriert sich die größte Anzahl von Seen in Lettland. Latgale ist das einzige lettische Gebiet, das über seine eigene Sprache verfügt, die bis heute im Alltag benutzt wird. Die dominierende Religion ist hier Katholizismus. Von Krāslava bis Daugavpils erstreckt sich der Naturpark „Daugava- Schleifen” des Urstromtals Daugava, das Auge erfreuen malerische Steilufer und alte Schlossberge, welche über Tourismus- und Naturpfade erkundet werden können. 

Viele lettgallische Hügel bergen reichhaltige Tonvorräte, welche die hiesigen Künstler und Handwerker mit Arbeitsmaterial versorgen. Im Kreis Rēzekne sind mehr als 40 Keramiker und zwei Kunststudios tätig, „Töpfer des Kreises Rēzekne” und „Töpferschule”. Die hiesigen Keramik-Krüge, -Töpfe und -Kerzenhalter in wunderschönen Farben sind eine traditionelle lettgallische Visitenkarte.

In der historischen Festung in Daugavpils (Dünaburg) befindet sich das Mark-Rothko-Kunstzentrum, ein multifunktionaler Komplex für moderne Kunst.  

Die Lettgallen zeichnen sich durch besondere Gastfreundlichkeit aus. In Lettgallen können Sie sich erholen und als Gast willkommen fühlen.

Reisegruppengröße ist festgelegt auf maximal 12 Personen. Start der Rundreise ist von der Hauptstadt Lettlands - Riga.

Mehr Information & Anmeldungen: info@yoga-tango.com oder Tel: 04635-292382

 

Programm

 3. - 5. Juli   Unterkunft: Hotel Jannes in Riga, Haupstadt von Lettland

 3.Juli. Treffen im Hotel Jannes. Willkommen, Essen. Tango Abend oder Freizeit

 4.Juli. Kalnciema Markt. Riga Stadtführung. Lettisches Restaurant LIDO. Tango Abend oder Freizeit

 5.Juli. wir Fahren Richtung Ergli zur nächsten Unterkunft

                                

                                             

 

  5.-6.Juli Unterkunft: Ergli Hotel

Höchster Ort in Lettland - Gaizinkalns.

Tango Abend am Alte Bahnhof Ergli

 

 

 6.-8. Juli Unterkunft: Gast Haus Svilpaunieki, Luznava

Mit Yoga in den Tag. 2 x

Stadt Rezekne."Töpfer des Kreises Rēzekne”, Chertoks (Teufel) See,  Aglonas Kirche Brotmuseum in Aglona,

Der Gutshof und der Park von Lūznava

8.-9. Juli Unterkunft: Glemping Uz salas

Mit Yoga in den Tag.

Tag in Natur. Relax, schwimmen, Buch lesen

 

 

9.-11. Juli Unterkunft Lielbornes Manor

Mit Yoga in den Tag.

Naturpark „Daugava- Schleifen” des Urstromtals Daugava

 

 

 

11.-12. Juli Unterkunft Hotel Sanmari in Daugavpils

Marko Rotko Kunst Museum. Daugavpils sightseeing.

Museum von Tango Komponist Oskar Stroks

Tango Abend

12.-13. Juli  Unterkunft: Monte Kristo Hotel Riga.

Farewell Dinner

 

Das Programm bietet vieles mehr und steht den Reisegästen entsprechend offen Über Riga und Lettland hier.

(Änderungen unter Vorbehalt)